Scheibenmühle

Scheibenmühle HSM300Mit der Hansek Scheibenmühle können verschiedenste Materialien feinvermahlen werden. Das Material gelangt über den Einlauf in die Maschine und wird vom Schneckenbaum zum Mahlwerk transportiert. Hier wird es zwischen einer fest stehenden und einer rotierenden Scheibe unter Druck zermahlen. Das gemahlene Material fällt durch den Auslauf der Maschine und kann zur Weiterverarbeitung transportiert werden.

Die Scheibenmühle erreicht je nach Aufgabematerial und eingestellter Feinheit eine Durchsatzleistung von über 500kg/h.

Für eine größere Durchsatzleistung steht die Doppel-Scheibenmühle zur Verfügung. Sie verfügt über einen gemeinsamen Aufgabebereich und zwei getrennte Mahlwerke.

Durch unterschiedliche Mahlscheiben kann die Struktur des Fertigmaterials Doppel-Scheibenmühle HSMD-300zusätzlich beeinflusst werden.

Die Scheibenmühle überzeugt durch einen qualitativ hohen Verarbeitungsstandard. Ihre verschleißfeste Konstruktion garantiert eine lange Standzeit im Dauerbetrieb.

Folgende Materialien können unter anderem mit der Scheibenmühle verarbeitet werden:

– Mineralwolle
– Steinwolle
– Glaswolle
– Glasfasern
– Glas